Energieeffizienz und Kraft-Wärme-Kopplung

KWK, eine gegen Stromausfall immune Technologie

Richard Laszlo - Senior Lead, Utilities/CHP & Services, Quest

Die kanadische Provinz Ontario ist gut gegen Spannungsabfälle in der Stromversorgung gefeit und zudem in der Lage, den CO2-Ausstoß spürbar zu senken. Das verdankt sie der für die Stromerzeugung eingesetzten Technologie der Kraft-Wärme-Kopplung. KWK bedeutet auch Resilienz, und zwar vor allem bei Eisstürmen und Überschwemmungen, wie sie 2013 in Ontario eingetreten sind. In solchen Momenten konnten die Unternehmen mit Kraft-Wärme-Kopplungsanlage trotz ständiger Stromausfälle weiterarbeiten.

  • Veröffentlichungsdatum: 09/02/2018
  • Ursprache: Englisch
  • Herkunftsland : Kanada
  • Dauer: 0:01:48