Markt und Forschung

KWK in Italien: Ausgezeichnete Perspektiven für den Wohnsektor

Giovanni Puglisi - Energy Efficiency Technical Unit, ENEA

Studien zufolge, die von ENEA, der italienischen Agentur für neue Technologien, Energie und Nachhaltige Entwicklung, durchgeführt wurden, hat die Kraft-Wärme-Kopplung in Italien ein hohes Entwicklungspotenzial im Dienstleistungs- und Wohnsektor, insbesondere in Kombination mit Fernwärme und Fernkühlung. Im Industriebereich ist sie bereits eine konsolidierte Realität, wobei in naher Zukunft eine starke Entwicklung im Lebensmittel- und Textilindustrie erwartet wird. Die Marktdurchdringung der Kraft-Wärme-Kopplung im Industriesektor ist in Bezug auf installierte und produzierte Leistung dominierend, während im Wohnsektor ausgezeichnete Perspektiven hinsichtlich der Anzahl der installierten Einheiten erwartet werden.

  • Veröffentlichungsdatum: 20/01/2017
  • Ursprache: Italienisch
  • Herkunftsland : Italien
  • Dauer: 0:02:49