Verbände und Policy

Kalifornien: Bioenergien, um bis 2045 100 % erneuerbare Energie zu erzeugen

Julia Levin - Executive Director, Bioenergy Association of California

Im Bundesstaat Kalifornien gibt es zwei Hauptnormen, die die KWK regeln, nämlich die Richtlinien hinsichtlich erneuerbarer Energie und die Klimavorschriften. Insbesondere hat Kalifornien das Ziel festgelegt, Strom bis 2030 zu 60 % aus erneuerbaren Quellen zu erzeugen und zu 100 % bis 2045. Gleichzeitig sollen die Emissionen verringert werden. Dafür benötigt man nicht nur erneuerbare Quellen, sondern auch flexible und solche, die immer zur Verfügung stehen, wie Bioenergien, darunter Biogas aus Abfällen. Das Potenzial von Biogas ist in Kalifornien nämlich enorm und könnte 15–18 % des Strombedarfs des Bundesstaats decken.

  • Veröffentlichungsdatum: 22/05/2019
  • Ursprache: Englisch
  • Herkunftsland : Vereinigte Staaten
  • Dauer: 0:02:44