Verbände und Policy

Italcogen an die Institutionen: ein stabiler und klarer Rechtsrahmen ist erforderlich

Alessandro Fontana - Association Manager, Italcogen

Italcogen hat vor kurzem der GSE und dem MISE ein Dokument vorgelegt, um einen stabilen Rechtsrahmen für die KWK zu fordern, da es sich um eine kapitalintensive Investition handelt, aber auch um einige unklare Punkte in den Vorschriften zu klären. Außerdem müssen durch geeignete und lohnende Maßnahmen Synergien zwischen KWK und erneuerbaren Energien geschaffen werden. Im Hinblick auf die Energiewende wird die Kraft-Wärme-Kopplung mittel- bis langfristig eine wichtige Rolle bei der Verwirklichung der Ziele spielen.

  • Veröffentlichungsdatum: 18/11/2021
  • Ursprache: Italienisch
  • Herkunftsland : Italien
  • Dauer: 0:05:30