Case Histories

KWK und SCR: Spumador stellt Wasser und Getränke effizient und umweltschonend her

Luca Ronchetti - Plant Manager & Daniele Di luca - Sales & Production Director, Spumador

Die im Jahr 2012 installierte und 2019 komplett überholte Kraft-Wärme-Kopplungsanlage des Getränkeunternehmens Spumador, das zur Marke Refresco gehört, ist in drei Module unterteilt, besitzt eine elektrische Leistung von 3 MW und erzeugt außerdem Dampf und Wasser, die im Produktionsprozess verwendet werden. Im Jahr 2019 wurde im Rahmen der Modernisierung der Kraft-Wärme-Kopplungsanlage auch ein SCR-System installiert, um die C02-Emissionen zu verringern und sie innerhalb der von der Region Lombardei festgelegten Grenzwerte zu halten. Dies ermöglicht Spumador eine Reduzierung von 60.000 Tonnen CO2, was 50.000 Autos entspricht.

  • Veröffentlichungsdatum: 18/01/2021
  • Ursprache: Italienisch
  • Herkunftsland : Italien
  • Dauer: 0:05:44