Finanzierungslösungen

"Innovative KWK": das deutsche Modell der erneuerbaren KWK

Kerstin Lopau - Renewable Energy Consultant, EMD Deutschland

Im Einklang mit dem Pariser Abkommen und um einen Anreiz für den Einsatz alternativer Quellen zu schaffen, wurde in Deutschland die Initiative „Innovative KWK“ eingeführt, ein Finanzierungsprojekt für KWK-Projekte, dessen Zweck es ist, die Wärmeerzeugung aus erneuerbaren Quellen zu fördern. Die „innovativen“ Systeme bestehen aus herkömmlichen KWK-Anlagen, die von Wärmegeneratoren, wie Wärmepumpen oder solarthermischen Kollektoren ergänzt werden. Von diesem Fördersystem profitieren Anlagen, die an Ausschreibungsverfahren teilnehmen, d. h. 1–50-MW-Anlagen, die Wärme in das Netz einspeisen.

  • Veröffentlichungsdatum: 09/05/2019
  • Ursprache: Deutsch
  • Herkunftsland : Deutschland
  • Dauer: 0:04:19