Markt und Forschung

Kraft-Wärme-Kopplung bis 2050: Die Artelys-Studie zum Verständnis ihres Potenzials in einem emissionsfreien Energiesystem

COGEN Europe & Artelys

Die von COGEN Europe in Auftrag gegebene Artelys-Studie „Towards an efficient, integrated and cost-effective net-zero energy system in 2050: the role of cogeneration“ liefert die folgenden Eckdaten: 220 TWh eingesparte Primärenergie, 5,5 Tonnen vermiedene CO2-Emissionen und 8,2 Milliarden Euro Einsparungen pro Jahr. In dem Video berichten wir über die Erfahrungsberichte von drei an der Studie beteiligten Personen: Christopher Andrey, Direktor von Artelys Belgien, der die Forschung erläutert; Hans Korteweg, Geschäftsführer von COGEN Europe, der die wichtigsten Punkte zusammenfasst; Nick Keramidas, Direktor für EU & Regulatory Affairs von Mytilineos, der die Sichtweise des Endbenutzers aufzeigt.

  • Veröffentlichungsdatum: 30/11/2020
  • Ursprache: Englisch
  • Herkunftsland : Belgien
  • Dauer: 0:08:23